Seite drucken
Gemeinde Eberhardzell (Druckversion)

Informationen zu den freiwilligen Angeboten im Schuljahr 2022/23

Ganztageskinder haben bei den freiwilligen Angeboten Vorrang. Eine regelmäßige Teilnahme wird vorausgesetzt. Abmeldungen sind nur zum Halbjahr möglich.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular Betreuung!

 Ganztagesangebote im Schuljahr 2022/23

Sport AG (Spo)

Teilnehmen dürfen Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen.

In der Sport-AG soll die Bewegung im Mittelpunkt stehen. Dabei wird die Turnhalle zu einer bewegungsfreundlichen und motivierenden Umgebung, die Lust auf verschiedene Lauf-, Fang- und Rennspiele, Gymnastikspiele macht, sowohl mit als auch ohne Sportgeräte. Bei schönem Wetter wird auch der Sportplatz mit einbezogen.

Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Angebot von Bewegungsmöglichkeiten und der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz.

  • Termin: immer montags von 14.45 - 16.25 Uhr
  • Verantwortlich: J. Kilchert

Natur, Bewegung und kreatives Arbeiten (NaBe)

Teilnehmen dürfen  Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 1 und 2

Dieser Nachmittag wird von Erzieherinnen in Ausbildung gestaltet. Jede Woche wird eine andere Aktivität aus den Bereichen Bewegung, kreatives Arbeiten und Natur erleben & erfahren geplant.

Ideen und Wünsche der Kinder werden natürlich auch berücksichtigt.

Termin:                               immer montags von 14.45 - 16.25 Uhr

Verantwortlich:                    Emelie Blässle und Simone Möhrle

Umwelt-Digital AG (Welt)

Teilnehmen dürfen  Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und 4.

There is no Planet B – so oder so ähnlich setzen sich seit Jahren viele Schülerinnen und Schüler für unsere Umwelt ein. Wie wichtig Nachhaltigkeit und die Rücksicht auf unsere Welt ist, soll jedoch bereits in der Schule verankert sein. Wir wollen diesem Anspruch gerecht werden und bieten die „Umwelt-Digital AG“ an. Ziel wird es sein, Möglichkeiten zu erarbeiten, verantwortungsbewusster mit unserer Umwelt umzugehen, indem wir beispielsweise Hochbeete bepflanzen, Insektenhotels gestalten, die Artenvielfalt schützen und mit Rücksicht auf unsere Welt handeln. Zusätzlich setzen wir uns kindgerecht mit der Digitalisierung auseinander und wollen herausfinden, wie uns Globalisierung für die Erreichung unserer Ziele behilflich sein kann.  

Termin:                                immer dienstags von 14.45 – 16.25 Uhr

Verantwortlich:                     S. Strauß

Angebote der Schulsozialarbeit

Alle Workshops finden immer am Mittwochnachmittag von 14.45 bis 16.25 Uhr statt.

Sie werden von der Schulsozialarbeiterin Fr. Werner durchgeführt oder begleitet.

Bei Fragen können sie sich gerne an Fr. Werner, 07355/933519 oder awerner@eberhardzell.de wenden.

 

Kurs 1 Selbstbewusstsein - Selbstbehauptung

Die Kinder lernen in diesem Training Selbstbewusst aufzutreten durch den Einsatz von Stimme, Mimik, Gestik und der Körperhaltung. Es werden einfache und effektive Selbstverteidigungstechniken erlernt, welche ohne besondere Voraussetzungen schnell erlernbar und umsetzbar sind.

Termine: 28.9., 5.10., 12.10., 19.10., 26.10.2022

Klassen: 3 und 4 Teilnehmerzahl: 12 Kinder

 

Kurs 2 Bleib cool und entspann dich!

Bei diesem Workshop lernen die Kinder verschiedene Entspannungstechniken kennen. Diese Techniken unterstützen die Kinder sich besser konzentrieren zu können, Stress abzubauen, zur Ruhe zu kommen, Zeit für sich zu haben und ihre Fantasiewelt abzutauchen. Außerdem werden „Merksprüche“ geübt, die Kindern im Alltag Mut machen und unterstützen.

Termine: 9.11., 16.11., 23.11., 30.11., 7.12., 14.12.2022

Klassen: 3 und 4 Teilnehmerzahl: 12 Kinder

 

Kurs 3 Soziale Situationen meistern - Ein Gruppentraining für Kinder

Das Training richtet sich an Kinder die im Umgang mit anderen Schwierigkeiten haben. Schwierigkeiten können sich darin äußern, dass sich ein Kind aggressiv verhält oder sehr unsicher und schüchtern ist. Die Kinder lernen, ihre Fertigkeiten im Umgang mit andern zu verbessern, weiterzuentwickeln und zu festigen. So beschäftigen wir uns in diesem Kurs z.B. mit Themen wie „Auf andere zugehen“, „Gefühle bei mir und anderen“, „Grenzen setzen und einhalten“, „Erkennen und Lösen von Konflikten“. Die Kinder bekommen nach jedem Treffen eine Hausaufgabe, um das Gelernte auf den Alltag zu übertragen.

Vorab findet ein Gespräch mit dem Kind und den Eltern statt, um individuelle Schwerpunkte herauszuarbeiten.

Termine: 18.1.; 25.1.; 1.2.; 8.3.; 1.3.; 8.3.; 15.3.; 22.3.; 29.3.2023

Klassen: 2 bis 4 (Klasse 3 und 4 werden bevorzugt) Teilnehmerzahl: 6 Kinder

 

Kurs 4 Klappe die Erste - Ein Filmworkshop

In diesem Workshop werden die SchülerInnen gemeinsam ein Drehbuch für einen Kurzfilm schreiben.  Sie bekommen Einblicke in die Grundlagen der Kamerafunktionen und werden ihr Wissen für den Film einsetzen.  Nach den Dreharbeiten werden sie den Film zusammenschneiden und mit Musik hinterlegen. Am Ende findet eine interne Premiere statt.

Termine: 19.4.; 26.4.; 3.5.; 10.5.; 17.5.; 24.5.2023

Klassen: 2 bis 4 Teilnehmerzahl: 12 Kinder

Fussball-AG (Fu)

Ein Ganztagesangebot für Schüler/innen der Klassenstufe 3 und 4.

Zu dieser AG muss man nicht viel sagen. Bei schönem Wetter spielen die Teilnehmer auf dem Sportplatz und trainieren während der Winterzeit und bei schlechter Witterung in der Turnhalle.

  • Termin: immer dienstags von 14.45 Uhr bis 16.25 Uhr
  • Verantwortlich: Sportverein Eberhardzell e.V. /Abteilung Fussball (Jugendbegleiter)

Chor-AG

Ein musikalisches Angebot für die Klassenstufen 2-4.

Immer dienstags wird es in der 6. Stunde musikalisch. Wenn du gern singst und gern bei Aufführungen mitwirkst, bist du in dieser AG genau richtig. 

Termin:                      immer dienstags von 12.20 – 13.05 Uhr

Verantwortlich:         C. Wörz

http://www.gebhard-mueller-schule.de//grundschule/ganztagesangebote-im-sj-22/23